Testspiel der Mädchen und Damen gegen die weibliche Jugend B aus Greifswald

Am Sonntag den 18.11.2012 bestritten die Mädchen und Damen der HSG Uni Rostock ein Testspiel gegen die weibliche Jugend B aus Greifswald.

Die Mannschaft aus Greifswald hat sich erst vor etwa einem Jahr gefunden und wollte ihre Fähigkeiten gegen unsere Mädels unter Beweis stellen. Daraufhin haben sich sowohl die Mädchen als auch die Damen der HSG Uni Rostock zusammengetan und sind als Mannschaft angetreten. Es konnten alle weiblichen Spielerinnen aus Rostock ihr Können unter Beweis stellen.

Es wurden 3 mal 25 Minuten gespielt. Beide Mannschaften zeigten sich ehrgeizig und waren heiß auf das Spiel. Durch die z.T. erfahreneren Spieler der HSG Uni Rostock konnten die Mädels der HSG Uni Greifswald gut unter Druck gesetzt werden. Jedoch schlichen sich bei den Mädchen und Damen aus Rostock Fehler ein, die aufgrund von mangelnder Konzentration auftraten. Dies konnte aber im Laufe des Spiels gemindert werden. Scheinbar waren doch Alle etwas aufgeregt vor dem ersten Spiel seit langer Zeit.

Die Rostocker dominierten das Spiel, jedoch kämpften die Greifswalder Mädels und ließen keinen Ball so einfach durch. Aber trotz aller Bemühungen gelang es den Rostockerinnen 5 Tore in dem gesamten Spiel zu erzielen. Dieses Testspiel zeigte, dass die Rostockerinnen zwischen 8 und 25 Jahren gut zusammenspielen und trotz des Altersunterschiedes als eine Mannschaft auftreten können.

Wir danken den Mädels der HSG Uni Greifswald recht herzlich, dass sie den Weg auf sich genommen haben und gegen uns gespielt haben.

Miriam Fett

Es spielten: Vivien Pahl (TW), Hannah Rabe, Paula Podßun, Suzanna Ludley, Laura Heimlich, Saskia Starck, Sara Freese, Catharina Schütt, Sabrina Braatz, Naska Moog, Miriam Fett

Dabei war außerdem: Michelle Herzig

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.