Hockeymarathon

6 Stunden ununterbrochenes Hockeyspielen waren auch für Susanne Feddersen und Thomas Krüger eine neue Erfahrung. Bei der am 6.4.2013 durch die Wirtschaftsjunioren Rostock organisierten Sportwerbeveranstaltung beneFit im Sportzentrum am Schwanenteich konnten sich 1200 Besucher, davon 550 Kindern  über das Angebot diverser Rostocker Sportvereine informieren und vieles gleich vor Ort ausprobieren.

–> Fotos und bewegte Bilder finet ihr hier

Von der ersten Minute an waren die Schläger „vergriffen“ und das Rostocker Hockeytor wurde zur Schießbude. Unzählige Male erklärten Susanne und Thomas dem umfangreichen Publikum  wie ein Schläger gehalten wird, dass beim „richtigen“ Hockey der Ball nur mit der flachen Seite gespielt werden darf, und das die Nachbarstände freundlicherweise nicht unter Beschuss genommen werden sollten.

Hannah, Suzanna und Michelle zeigten dann auf der Präsentationsfläche unter der Moderation von Steffen Pohl, welche Technikübungen zu einem ersten Hockeytraining gehören.

Es ist mit Sicherheit gelungen, viele Kinder für das Hockey spielen zu begeistern. Mal sehen ob einige von Ihnen auch den Weg in unsere Trainingsgruppen finden.

Vielen Dank an die Organisatoren und an alle Helfer und Mitwirkenden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.