Herren zu Hause siegreich gegen Schwerin

Am Samstag den 04.05.2013 empfingen die Rostocker Herren zu Hause um 14 Uhr den Schweriner SC.

Gegen die verletzungsgeschwächten Gäste aus der Landeshauptstadt dauerte es nicht lange bis zum 1:0. In der Folge konnte die Führung durch teilweise schöne Kombinationen weiter ausgebaut und gefestigt werden. Die Schweriner konzentrierten sich ihrerseits auf das Verteidigen. Durch schnelle Konter der Schweriner, nach Fehlern in der Rostocker Vorwärtsbewegung, wurde zudem ein ums andere Mal die Rostocker Hintermannschaft auf die Probe gestellt. Es dauerte jedoch bis Mitte der zweiten Hälfte, bis die Bemühungen der Gäste mit einem Ehrentreffer belohnt wurden. Der Sieg der Rostocker war zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht mehr in Gefahr. Am Ende stand es 8:1 für die Heimmannschaft.

Am 25.05.2013 empfangen die Rostocker, erneut zu Hause um 14 Uhr, die Herren aus Stralsund.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.