Punktspielstart der Knaben B

Wie bei den Mädchen B begannen die Knaben B der Abteilung Hockey der HSG Uni Rostock die Punktspielsaison in Güstrow mit zwei Niederlagen.
Gegen den Gastgeber war man mehr oder weniger chancenlos und verlor mit 7:0. Im zweiten Spiel gegen Pritzwalk waren die Jungs wie ausgewechselt und setzten Ihre gute Trainingsarbeit in den Kampf um die Punkte um.

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit und einem 3:0 Rückstand gehörten die zweiten 15 Minuten den Rostockern. Es folgte eine wahre Angriffswelle und das 3:1. Leider wurden die anderen Chancen nicht genutzt und Pritzwalk konnte das Ergebnis über die Zeit retten.
Trotzdem ist dieses Spiel eine gute Grundlage für die weitere Entwicklung des jungen Teams aus Rostock.
Aufstellung:
Tor: Louis Hammer-Stefan Brandt, Lukas Köhnke, Niklas Kotzian-Jan und Erik Mohns, Janek Noske- Till Ludley, Jannis Palmer und Torschütze Rasmus Kotzian.
Trainer: Uwe Krümmling, der den mitgereisten Eltern für die tolle Unterstützung dankt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.