Hallenpunktspielturnier der Mädchen B in HRO

MädchenB_HROAm 12.12.15 fand in der Sporthalle Danziger Straße das erste Punktspielturnier der Mädchen B statt. Gegner waren der ATSV Güstrow und der SSC Schwerin. Beide Mannschaften belegten in der Feldsaison die Plätze eins und zwei.
Im ersten Spiel gegen Güstrow lag man schnell in Rückstand und konnte erst zum Spielende durch zwei sehenswerte Eckentore von Suzanna Ludley das Endergebnis zum 2:6 ein wenig freundlicher gestalten.
Im Spiel gegen Schwerin übernahmen die Rostocker Mädels sofort die Initiative und gewannen über die Stationen 2:0 und 4:2 am Ende mit 5:2. Torschützen waren Suzanna Ludley (2), Aliyah Hammer (2) und Emma Kotzian. Der anschließende Jubel besonders der anwesenden Eltern wollte kein Ende finden. Auf geht’s zur nächsten Runde am 16.01.16 in Schwerin.
Die Mannschaft spielte in folgender Besetzung:
Sophie Noske-Hannah Blaschke, Lenita Eisfeld, Suzanna Ludley, Emma und Ida Rebuschat, Emma Kotzian, Helene und Jasmin   Beblein.
Trainer: Uwe “ Krümel “ Krümmling

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.